Kärntner Regionalmedien - Mehr Heimat hat keiner.

Seit der Gründung im Jahr 1994 konzentriert sich das Unternehmen auf eine positive und regionale Berichterstattung, bietet höchsten Servicecharakter und versteht sich als journalistischer Nahversorger des Landes. Mit acht Regionalausgaben in acht Regionalbüros in ganz Kärnten, sind die „Kärntner Regionalmedien" direkt vor Ort und stark mit der Region verwurzelt.
Mit einer konsequenten regionalen Ausrichtung garantieren die „Kärntner Regionalmedien" höchste Flexibilität, punktgenaue Kommunikation ohne Streuverluste und stellen eine optimale Plattform für Werbebotschaften der umliegenden Unternehmen.

Ein Unternehmen der „Regionalmedien Austria AG" (Joint Venture der „Styria Media Group AG" und der „Moser Holding AG").

www.kregionalmedien.at

Zur Website

Daten & Fakten

Marktanteil

Leser: 305.000

Reichweite: 63,3 %

Quelle: Media-Analyse Jahresschnitt 2016, Basis Leser pro Ausgabe Kärnten

Verbreitete Auflage: 217.846

Quelle: ÖAK Jahresschnitt 2017, verbreitete Auflage Inland (wöchentlich, gratis)

Erscheinungsgebiet (8 Lokalausgaben):

Draustädter, Feldkirchner, Gailtaler, Klagenfurter, Lavanttaler, Spittaler, St. Veiter, Völkermarkter

Erscheinungsweise: 14-tägig (Mi/Do)

Ansprechpartner

Geschäftsführung

Mag. Christine Tamegger
christine.tamegger@kregionalmedien.at

Chefredakteur

Mag. Thomas Klose
thomas.klose@kregionalmedien.at

Kontakt

Kärntner Regional Medien GmbH
Völkermarkter Ring 25
9020 Klagenfurt
Tel +43/ 463/ 55 252
Tel +43/ 463/ 55 252-52
office@kregionalmedien.at