„High-Score“-Fieber auf willhaben

Tomohiro Nishikado, Toru Iwatani, John Kirby und Tom Kalinske – diese Namen kursieren seit dem Release der neuen Netflix-Serie „High Score“ verstärkt durchs Internet. Womit sie in Verbindung zu bringen sind, wissen jedoch die wenigsten. Die im Retro-Charme produzierte Serie erzählt die Geschichte der Videospiel-Pioniere von Space Invaders über Pac-Man bis hin zu Nintendo und Sega. Wen dabei das Gaming-Fieber gepackt hat, der kann dank der Raritäten auf willhaben mit Retro-Spielkonsolen ein goldenes Zeitalter der Videospiel-Industrie wiederaufleben lassen.

Back to the roots: „High Score” weckt das Kind in jedem Zocker
In Zeiten von E-Sports und Virtual Reality löst die neue Mini-Serie „High Score“ einen regelrechten Hype auf Netflix aus. Dabei muss man kein „Gaming-Liebhaber“ sein, um den virtuellen Spielplatz der vergangenen Jahre betreten zu wollen. Vor rund 40 Jahren entwickelte Tomohiro Nishikado Space Invaders und revolutionierte damit weltweit den Markt. Für Kinder der 80er Jahre bedeutete dies eine unglaubliche Innovation und löst noch heute sentimentale Gefühle aus. Die mittlerweile erwachsen gewordene Generation X kann mit den auf willhaben angebotenen Original- bzw. Retro-Konsolen eine Reise in die Vergangenheit antreten.

Kultiges für Digital Natives: Videospiele neu erleben
Durch die trashigen 8-Bit Grafikdarstellungen und Sound-Effekte von Pac-Man, Donkey Kong und Co. werden Videospiele für Digital Natives zu einem völlig neuen Erlebnis. Weg vom Flachbildschirm und Ego-Shootern mit aufwendigen Effekten, wird das Videospielen mit den Klassiker-Konsolen oder Automaten wieder zur Sensation für junge Fans.

Mehr als 100.000 Anzeigen zu Games und Konsolen auf willhaben
Nicht nur neuwertige Playstations und Handheld-Konsolen, sondern auch urige Gaming-Schätze gibt es auf willhaben: Wer von einem Pac-Man Geist davonlaufen oder doch Aliens in den weiten Galaxien von Space Invaders jagen möchte, findet in der Rubrik Games und Konsolen auf willhaben aktuell mehr als 100.000 Anzeigen.

Easter Eggs für Gaming Liebhaber auf willhaben: Versteckte Schätze – sogenannte Easter Eggs – gilt es nicht nur in Videospielen, sondern auch auf willhaben aufzuspüren. Dabei sind z. B. folgende Highlights unter den mehr als 7 Millionen willhaben Marktplatz-Anzeigen zu entdecken: Ein Nintendo Entertainment System NES mit TETRIS aus dem Jahr 1986 von einer Verkäuferin aus Baden sowie ein Atari 2600 Space Invaders Spiel mit Originalverpackung – von einem Anbieter aus Linz.

>>> Link zur Anzeige
>>> Link zur Anzeige


Spielhallen-Flair der 80er direkt im Wohnzimmer: Besonders kultige Retro-Spielautomaten sind ein cooler Blickfang für jedes Zuhause.

>>> Link zur Anzeige

Charmante Spielkonsolen: Wer zu einem trashigen Soundtrack zurück in ein anderes Jahrzehnt reisen möchte, findet unzählige voll funktionstüchtige und teilweise originalverpackte Stücke auf willhaben. Wie zum Beispiel diese Tricotronic-Sammlung von einem Verkäufer aus Gumpoldskirchen.

>>> Link zur Anzeige

Um sich in den Weiten des Retro-Gaming zu verlieren und eine Reise in die Vergangenheit anzutreten, lohnt sich jederzeit ein Blick auf den Marktplatz. Denn dort lassen sich auch zahlreiche besondere Sammlerstücke wie der fast in Vergessenheit geratene Magnavox Odyssey – von einem Verkäufer aus Gampern in Oberösterreich - finden. Damit ist willhaben eine wichtige Anlaufstelle für Gamer und Fans von Videospielen in ganz Österreich.

>>> Link zur Anzeige