Gesellschaftliches Engagement

Engagement stellt einen wichtigen Schlüssel zum „genetischen Code" der Styria dar. Viele Erfolge der Unternehmensgruppe in Vergangenheit und Gegenwart verdanken sich dem außerordentlichen Einsatz Einzelner und der kreativen Energie in der Zusammenarbeit. Dass die Kernwerte der Styria Unabhängigkeit mit Unternehmertum, Mut und Innovation mit Verantwortungsbewusstsein und Kooperation verknüpfen, hat Geschichte und ist gut begründet.


Die Erfahrung zeigt, dass authentisches Engagement keine formelle Kompetenz ist, sondern eine Kraft, die Persönlichkeiten auszeichnet. Solidarität mit Schwächeren und der aktive Schutz der Menschenwürde bestimmen eine Einstellung zum Leben, die in der Styria besondere Wertschätzung erfährt. Im Hinblick auf Mission und Kernwerte wurde die bisherige Förder- und Sponsoringpraxis der Styria Media Group eingehend evaluiert und unter dem Titel Corporate Citizenship neu aufgesetzt. Dieser Bereich ist inhaltlich und budgetär klar definiert. 


Das gesellschaftliche Engagement der Styria widmet sich in Anlehnung an die drei inhaltlichen Akzente der Mission (Orientierung erleichtern – Vertrauen schaffen – Gemeinschaft unterstützen) folgenden Themenfeldern:

  • Angewandte Ethik: Styria Ethics
  • Palliative Care: Styria Care

Vor dem Hintergrund ihres Selbstverständnisses als aktive Partnerin der Zivilgesellschaft übt die Styria Media Group ihre Fördertätigkeit nicht nur finanziell aus, sondern bringt ihr Engagement auch auf andere Weise – etwa über aktive Mitarbeit und Medienpartnerschaft – ein.


Kontakt:

Margareth Koller-Prisching

Corporate Communication
Gadollaplatz 1, 8010 Graz
Tel: +43/316/8063-1066